Urlaub im Tauferer Ahrntal | Südtirol

Mächtige Berge, grüne Almen und herzliche Menschen

Beeindruckende Berge - davon 84 Dreitausender, zahlreiche bewirtschaftete Almen, tiefe Bergseen, plätschernde Bäche, tobende Wasserfälle, faszinierende Gletscher und grüne Wiesen und Wälder.

Im Sommer erwarten Sie Wiesen, Almen und Berge zu Spaziergängen, Wanderungen und Gipfeletappen. Spaß macht es auch, mit den hauseigenen Fahrrädern (kostenloser Verleih) das Tal zu erkunden. Mehr Infos

Im Winter begrüßen wir Sie zu Skiferien in Südtirol. Die Tauferer Skiarena und der nahe gelegene Kronplatz bieten abwechslungsreiche Pisten. Auch Langläufer, Skitourengeher, Schneeschuh- & und Winterwanderer finden Top-Bedingungen. Mehr Infos


Angebote
Neuigkeiten
Urlaubstipps
  • bergbau-museum-prettau
    TAG UNTER im Bergbaumuseum
  • dreitausender
    GIPFEL IMPRESSIONEN 84 Dreitausender und noch mehr Berge
  • dinoland-web
    Dinoland am Klausberg Der Tyrannosaurus Rex und die anderen Giganten gastieren ab sofort in der Erlebniswelt am Klausberg!
    Vom angriffslustigen Utahraptor bis zum friedlichen Pflanzenfresser sind 10 Dinos in Lebensgröße zu sehen, zum Beispiel Vulcanodon, Triceratops, Ceratosaurus, Stegosaurus, Dimetrodon bis zum einzigartigen Tyrannosaurus Rex!
  • burg-taufers-winter-homepage
    BURG TAUFERS ...zählt zu den mächtigsten, größten und schönsten Burgen Südtirols. 
  • klimastollen1
    ICH ATME Klimastollen Prettau
  • mmm
    MESSNERS MOUNTAIN MUSEUM auf Schloss Bruneck
  • koflerzwischendenwaenden-web
    Kofler zwischen den Wänden

    Hofschank “Kofler zwischen den Wänden”

    Typische Südtiroler Bauernküche auf 1.530 m, mitten in den Bergen.

    Eine Hofschank in einer ganz besonderen Lage. Inmitten einer faszinierenden Bergwelt, zwischen Ahornach und Rein in Taufers, liegt der geschichtsträchtige Bergbauernhof aus dem 16. Jahrhundert abgeschieden auf 1.530 m. „Kofler zwischen den Wänden“ ist ein bekanntes und beliebtes Ausflugsziel zu jeder Jahreszeit und ganzjährig geöffnet.

    Speck, „Kaminwurzen“, Graukäse, dazu hausgemachte Butter und Schwarzbrot. Gulaschsuppe, verschiedene Knödelspezialitäten, Omelettes und „Kaiserschmarrn“ mit Preiselbeermarmelade sowie weitere Köstlichkeiten werden in der Hofschank saisonal aufgetischt.

    Die hausgemachten Säfte, wie Minze-, Holunder-, Himbeer- und Johannisbeersaft, runden das Angebot hervorragend ab.

    Öffnungszeiten:
    Ganzjährig bis 19:00 Uhr geöffnet. Von Anfang November bis Ende Mai Donnerstag Ruhetag. Von Mitte Jänner bis Mitte Februar geschlossen. Reservierung empfehlenswert.

    Anfahrt:
    In Sand in Taufers rechts Richtung Ahornach abbiegen. In Ahornach der Beschilderung folgen, die Hofschank befindet sich nach ca. 5 km.

  • volkskundemuseum-bruneck-dietenheim-005-(2)
    BÄUERLICHE ERLEBNISSE im Volkskundemuseum
  • winter
    SKIVERGNÜGEN Abfahren im Ahrntal.
  • krippenmuseum3
    MYSTISCHE WELT Besuch im Krippenmuseum
  • lenkl
    Lenkjöchlhütte

    Lenkjöchlhütte

  • reinerwasserfaelle
    DIE KRAFT DES WASSERS demonstrieren die Wasserfälle des Tales
  • taufererahrntal
    TAUFERER AHRNTAL Mächtige Berge, grüne Almen und herzliche Menschen
  • schneeschuhwandern
    AKTIVURLAUB Unterwegs mit Profis.
  • cascade-spa
    CASCADE Eintauchen ins kühle Nass
  • bar1
    APERITIF & SNACKS Abhängen & Genießen in Lounge Bar.
  • klausberg-flitzer
    KLAUSBERG FLITZER Die längste Alpen-Achterbahn Italiens!